michael lissek radiophone dokumentationen

michael lissek  radiophone dokumentationen

Freue mich, dass das Radio jetzt im Internett erscheint. Radio höre ich schon lange nicht mehr, meine genau genommen die Hardware – diesen UKW Kasten und die Idee es live hören zu müssen. Radio als Medien Format finde ich grossartig es lässt meiner Phantasie immer noch Raum zu den Worten und Klängen eigene Bilder und Gefühle zu finden.

http://michaellissek.com

michael lissek ist produzent von radio-features und autor von texten und büchern.

im september 2015 erschien das gemeinsam mit christoph joseph ahlers geschriebene buch „himmel auf erden und hölle im kopf. was sexualität für uns bedeutet“ beim goldmann-verlag.

im oktober 2015 publizierte das wespennest den aufsatz „ach – ach“. mensch maschine sex“.

weitere texte lisseks finden sich hier.

lissek schult ausserdem aufstrebende radio-talente für die feature-redaktionen der ARD sowie das nordkolleg in rendsburg.
.

auf der seite featuregespräche sind gespräche mit featureautorInnen versammelt, die lissek seit 2005 in unregelmäßiger folge führt und publiziert.